Über mich:

 

Mein Name ist Bettina Fellenberg. Ich bin Diplom-Betriebswirtin (BA) und bin im Bereich des Personalwesens tätig. Hier bin ich Ansprechpartnerin für die Führungskräfte zu allen personalwirtschaftlichen Themen.

Seit 2010 bin ich Yogalehrerin, anerkannt vom Yogaverband (BYV) und unterrichte seitdem den ganzheitlichen (Hatha-) Yogastil in der Tradition von Swami Sivananda. Dieser Yogastil vereint Körperübungen (Asanas) mit den Elementen der Atemtechnik (Pranayama) und der Tiefentspannung / Meditation. Dabei steht stets der ganze Mensch im Focus mit dem Ziel achtsam und liebevoll Körper, Geist und Seele ins
Gleichgewicht zu bringen.   

 

Business meets Yoga...

Ich kenne die Schwierigkeiten und Bedürfnisse von Menschen, die so wie ich im Job ihren Mann bzw. Frau stehen müssen. Der heutige Berufsalltag ist oft stressig und auch privat haben wir viel zu wenig Zeit. Der Stresspegel steigt immer weiter und Verspannungen zeigen sich in verschiedener Weise. Sei es im Rücken (Körper), in Gereiztheit (Emotion) oder auf ihre eigene individuelle Art. 

Für mich ist Yoga ein tolles Werkzeug. Es hilft mir, mit meinen alltäglichen Herausforderungen gelassener umzugehen. Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder Einzelene heutzutage eine Entspannungstechnik beherrschen sollte, um langfristig gesund und leistungsfähig bleiben zu können. Mein Ziel ist es, Menschen Entspannungstechniken zu zeigen, die sie im Alltag praxisnah und einfach anwenden können. Oftmals bedarf es nicht der ganz großen  Veränderung und Anstrengung. Oftmals helfen schon die kleinen aber alltäglichen Veränderungen, z.B. eine 2min Entspannungsübung am Tag, die helfen aus dem Gedankenkarrussel auszusteigen oder die Arbeitssituation etwas positiver zu sehen, so dass wir uns für einen Moment besser fühlen. Viele kleine Veränderungen können dazu führen, dass es viele Momente werden, in denen wir uns zunehmend besser und gesünder fühlen.  

Lassen Sie sich überraschen, was möglich ist! 

 


Ich möchte vorsorglich darauf hinweisen, dass die Teilnahme am Business Yoga kein Heilversprechen darstellen soll. Die Teilnahme erfolgt immer freiwillig und eigenverantwortlich.