Die Leistungen

Business Yogakurse sind auf die inhaltlichen und organisatorischen  Bedürfnisse der jeweiligen Firma bzw. Behörde  abgestimme Übungskonzepte. Sie finden in der Regel in den Räumen der Firma bzw. Behörde statt. 

Der Vorteil ist die räumliche Nähe zum Arbeitsplatz. So kann durch kurze Wege, Zeiten für Anfahrt, Parkplatzsuche und dergleichen gespart werden. Der Kurs ist zeitlich in den Arbeitstag eingepasst, z.B. vor der Arbeit, in der Mittagspause oder nach der Arbeit. Die Kursdauer beträgt zwischen 8 und 12 Wochen. Sie entscheiden wie es Ihnen am besten passt! Ganz flexibel und individuell! 

Ein weiterer Vorteil sind die wirkungsvollen Übungen für alle "Schreibtischtäter". Die Übungen können zwischendurch oder während einer Bildschirmpause wiederholt werden. Dabei wird auf die spezifischen Besonderheiten des jeweiligen Arbeitsplatz eingegangen. Z.B. bei erhöhten Reisetätigkeiten oder sitzbedingten Beschwerden. Die  mentalen Entspannungsübungen fördern geistige Leistungsfähigkeit, Ruhe, Klarheit, Gelassenheit und Wohlbefinden. Die Atemübungen führen ins "Jetzt" in unsere Mitte zurück, die Achtsamkeit und der Fokus auf den Augenblick wird geschärft. Der Umgang mit sich selbst und mit Kollegen / Vorgesetzten verbessert. 

Ich möchte vorsorglich darauf hinweisen, dass Business Yoga kein Heilversprechen darstellt. Die Teilnahme erfolgt immer freiwillig und eigenverantwortlich.

Fördermöglichkeiten: 

Nach 20a SGB V in Verbindung mit §3 Nr. 34 EStG können Arbeitgebern die Kursgebühren unter bestimmten Voraussetzungen bei ihrem jeweils zuständigen Finanzamt steuerlich geltend gemacht werden. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrem zuständigen Finanzamt. Eine Gewähr kann hierfür nicht übernommen werden.   

Merkblatt der IHK hierzu: IHK Nordschwarzwald, Stand 30.10.2009

Angebot

Gerne erstelle ich für Sie ein individuelles Angebot!

 

 

                              Vielen Dank!  

Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden!